11 Blogging Tips: 5 Tipps für euch

Sorry, für den erneuten Layoutwechsel. Ich weiß das ich erst vor 2 Tagen das Layout gewechselt habe. Leider war das Layout so gar nicht responsive und auf mein Tablett überlappten die Bilder die Texte. Nun habe ich mich ran gesetzt und ein altes Layout von mir, so umgecodet, sodass ein neues Layout entstand. Ich hoffe es gefällt euch genauso wie mir <3
Hallo ihr Lieben, heute kommt eine neue Reihe der Blogging Tips online.

Tipp#1: Sei die Inspiration selbst
Wenn dir die Inspiration fehlt, was durchaus mal vorkommt, dann heißt der erste Tipp, nicht verzweiflen. Schau dir andere Blogs an und lies dir die Kommentare durch. Was wünschen sich deren Leser? Vielleicht passt es mit deinem Blog zusammen und du kannst einen neuen Beitrag schreiben. Oft entstehen dann neue Ideen, schreib sie dir am besten auf, damit du sie nicht wieder vergisst. Leg dir ein Notizheft an, extra fürs Bloggen und schreib dir alles auf. Dann versuche ein paar Ideen zusammenzutragen. Es gibt genug Ideen da draußen, man muss sie nur finden und umsetzen. ♡

15 [Old] Lass dir von niemanden einreden ...

Ein Spruch, den ich auch erstmal lernen und verstehen musste. Es gibt so vieles auf der Welt, was einen verzweifeln lässt. Aber davon unterkriegen lassen sollte man sich nicht.

  • Lass dir von niemandem einreden, dass du nichts wert bist. 
  • Lass dir von niemandem einreden, dass du hässlich bist.
  • Du bist genauso wie du bist gut. 
  • Es gibt immer jemanden der besser ist als du, aber lass dich davon nicht runterziehen. 
  • Du bist wertvoll, jeder von uns ist es. 

3 [IM TEST] Produkttester-Seite Freundin-Trendlounge und der leisteste Staubsauger der Welt

Vor ein paar Wochen surfte ich im Internet und entdeckte auf einen Blog einen Testbericht. In dem Testbericht ging es um die Freundin-Trend Lounge (Produkttester-Seite). Für mich war die Seite bis dato unbekannt. Da ich Produkttests spannend und auch aufregend finde, dachte ich mir, ich schau mal rein. Einige Minuten später, war ich auch schon angemeldet. Die Seite ist übersichtlich, strukturiert und benutzerfreundlich gestaltet. Auf der Seite kann man sich auf diversen Produkttests bewerben und mit ein wenig Glück ist man auch schon dabei. Dann war es auch so weit - ich wurde für einen Produkttest auserwählt. Überglücklich musste ich erstmal meiner Familie und meinen Partner davon erzählen. Sie freuten sich für mich, denn ich darf den leistesten Staubsauger der Welt testen.


Nun war es gestern soweit. Das Paket meines neuen Staubsaugers (AEG UltraSilencer™ VX8 ÖKO) kam per DHL an. Super neugierig packte ich das Paket aus und war einfach super glücklich. Ich meine - der leisteste Staubsauger der Welt? Was für ein Wahnsinn. Scotty schaute auch schon neugierig und schnuperte am Staubsauger. Mein erster Gedanke war, ihn möglichst schnell auszuprobieren, denn ich war super nervös, denn ich wollte endlich wissen, ob er wirklich so leise ist, wie es versprochen wird. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei ca. 300€. Da dies nicht wenig Geld ist, hoffte ich, nicht enttäuscht zu werden. Einige Tage vorher schaute ich nämlich auf Amazon, wie dort die Bewertungen sind. Leider waren einige sehr negativ und ich schloss die Seite sofort wieder. Ich wollte mir ein eigenes Urteil bilden und daher stelle ich euch heute den leistesten Staubsauger der Welt vor.


 
© Realitaetswunder • Gruendung: November 2015 • Mit viel Liebe erstellt